Christine Libor

Partnerin
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht

Rechtsanwältin Libor ist Partnerin unserer Sozietät und berät Medienunternehmen in allen Fragen des Äußerungs- und Urheberrechts sowie des Medienarbeitsrechts. Außerdem betreut sie Unternehmen verschiedener Branchen umfassend in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten sowie bei IT-Projekten.

 

Die Verlagsbranche kennt Frau Libor nicht nur aus der juristischen Perspektive, sondern ist auch seit vielen Jahren regelmäßig journalistisch tätig und kennt hierdurch auch die Situation der Praktiker aus eigener Anschauung. Sie ist Redakteurin der medienrechtlichen Fachzeitschrift „AfP Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht“. Seit mehreren Jahren berät sie zudem renommierte Theaterhäuser sowohl in arbeitsrechtlicher als auch in urheberrechtlicher Hinsicht und ist daher auch mit den Arbeitsabläufen und besonderen Bedürfnissen der Theaterbranche bestens vertraut.  Frau Libor begleitet die Unternehmen ihrer Mandanten bei der Digitalisierung. Bei der Umsetzung von IT-Projekten ermöglicht es ihr fundiertes IT-Verständnis, die Fachsprache der IT-Spezialisten für Anwender zu „übersetzen“ und praktikable Regelungen zu finden.  Im Arbeitsrecht berät sie vor allem Arbeitgeber und freut sich darüber, über die Beratung von Unternehmen aus so unterschiedlichen Branchen wie dem Gesundheitswesen, dem Industriemaschinenbau oder der Logistikbranche immer wieder spannende Einblicke in die neue Produktionsarten und Unternehmenskulturen zu erhalten. Für Ihre Mandanten sucht sie immer eine praktikable und wirtschaftliche Lösung und verhandelt hierzu sowohl in Einigungsstellen als auch vor Gericht mit Fingerspitzengefühl, aber auch viel Leidenschaft.

 

Mitgliedschaften:

 

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Verlagsjustiziare
  • Teilnehmerin an den Tagungen des Arbeitskreises für Presserecht und Pressefreiheit e. V. (so genannter Löffler-Kreis)
  • Gründungsmitglied des Hochschulrundfunks Münster e. V.
  • Mitglied im Vorprüfungsausschuss „Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht“ der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf

 

 

Veröffentlichungen:

 

Tagungsbeiträge zu Konferenzen des Arbeitskreises für Presserecht und Pressefreiheit:

  • Informationsbeschaffung der Medien, AfP 2020, 23
  • Investigativer Journalismus: Schutz von Geschäftsgeheimnissen und Verwendung rechtswidrig erlangter Informationen, AfP 2019, 25
  • Vielfaltssicherung bei Telemedien, AfP 2018, 397
  • Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Selbstbehauptung des Rechts oder erster Schritt in die selbstregulierte Vorzensur?, AfP 2017, 482
  • Vielfaltssicherung durch Medienordnung: Konzentrationsentwicklungen bei Anbietern von Infrastrukturen und Inhalten, AfP 2017, 290
  • Satire und Political Correctness, AfP 2016, 515
  • Unzulässige Staatsmedien oder zulässige Informationstätigkeit?, AfP 2016, 330
  • Gemeinschaftseinrichtungen der Länder zur Regulierung des Rundfunks – Gefahren für die pluralistische Sicherung der Meinungsvielfalt?, AfP 2015, 524
  • Haftung für Äußerungen im Internet, AfP 2015, 224
  • 25 Jahre Medienfreiheit im Osten, AfP 2014, 505
  • Kameras im Gerichtssaal? Zur Zulässigkeit verschiedener Formen der Berichterstattung über Gerichtsverfahren, AfP 2014, 224
  • Staat und Medien, AfP 2013, 486
  • Meinungsfreiheit contra Religionsfreiheit, AfP 2013, 219
  • Medienmarkt im Wandel: Technische Konvergenz und Anbieterkongruenz, AfP 2012, 350
  • Suchmaschinen und Netzneutralität, AfP 2011, 549
  • Persönlichkeitsschutz und Internet – Verändern neue Kommunikationsformen das Persönlichkeitsrecht?, AfP 2011, 450
  • Duale Rundfunkordnung oder vielgliedrige Medienordnung? Ein medienrechtlicher und medienpolitischer Diskurs, AfP 2011, 25
  • Der Umgang mit Informationen: Auskunftsansprüche versus progressives Informationsverhalten von Behörden, AfP 2010, 350
  • Persönlichkeitsbild und Kunstfreiheit – Wie viel Distanz zur Realität muss sein? AfP 2009, 26 ff.
  • Verändertes Mediennutzungsverhalten und seine Auswirkungen auf die Medienlandschaft AfP 2009, 567 ff.
  • Grenzen öffentlichrechtlicher Online-Aktivitäten, AfP 2008, 361 ff.
  • Muss die Presse jetzt jedes Wort auf die Goldwaage legen? AfP 2008, 36 ff.
  • Konzentrationskontrolle bei Medienunternehmen: Wie viel Regulierung darf und muss sein? AfP 2007, 327 ff.
  • Bringt die Gefahrenabwehr die Pressefreiheit in Gefahr? AfP 2006, 343 ff.
  • Der Rundfunkauftrag der öffentlichrechtlichen Rundfunkanstalten: Was kann und darf mit Gebühren finanziert werden? AfP 2005, 535 ff.
  • Grundrechtsschutz im Spannungsfeld zwischen Menschenrechten und nationaler Verfassung – Das CarolineUrteil des EGMR, AfP 2005, 267 ff.
  • Rundfunk als Wirtschaftsgut? – Die audiovisuelle Industrie im Visier des Welthandelsrechts, AfP 2005, 54 ff.
  • Strafrechtlicher Schutz der Intimsphäre – Schranke für Spanner oder das Ende des investigativen Journalismus? AfP 2004, 240 ff.
  • Diskussion um Änderung der Fernsehrichtlinie, AfP 2003, 412 ff.
  • Gratiszeitungen – Eine Gefahr für das Pressewesen? AfP 2001, 116 ff.
  • Medienfreiheit und Datenschutz – Zur Umsetzung der EUDatenschutzrichtlinie, AfP 2000, 546 ff.

Düsseldorf

Assistentin:
Frau Claudia Dall-Ara
Telefon 0211 8909464-180
Telefax 0211 8909464-189

christine.libor@SPAMPROTECTION
kunzrechtsanwaelte.de

Wie können wir Ihnen helfen?

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen. Damit wir Ihnen so schnell wie möglich antworten können, benötigen wir nur Ihre Kontaktdaten.
Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten bei Nutzung dieses Kontaktformulars finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.

Kontaktformular

fieldset
captcha

Koblenz
Mainzer Straße 108
56068 Koblenz
Telefon 0261 3013 0
Telefax 0261 3013 23
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de  


Köln
Antoniterstraße 14-16
50667 Köln
Telefon 0221 9218010
Telefax 0221 9218019
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de

 

Mainz
Haifa-Allee 38
55128 Mainz
Telefon 06131 97176-70
Telefax 06131 971767-71
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de

 

Düsseldorf
Steinstraße 20
40212 Düsseldorf
Telefon 0211 8909464-0
Telefax 0211 8909464-9
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de