Ihre Karriere bei KUNZ Rechtsanwälte

KUNZ Rechtsanwälte entwickelt sich kontinuierlich weiter und wächst ständig. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach engagierten und begeisterungsfähigen Mitarbeitern, die Spaß daran haben, in einem dynamischen und hochspezialisierten Team zu arbeiten, sei es an unseren Standorten in Koblenz oder in Köln oder in Mainz oder in Düsseldorf.

Ob Sie anwaltlich in unseren forensischen Dezernaten an fachlich herausfordernden Fällen arbeiten oder in Beratungsteams unsere Mandanten bei der rechtlichen Umsetzung ihrer Strategien begleiten oder als nichtjuristische Mitarbeiter unsere Rechtsanwälte bei der Organisation des Dezernats und der Bearbeitung des Mandats tatkräftig unterstützen, im Mittelpunkt Ihrer Arbeit stehen immer das kollegiale Miteinander aller Anwälte und Sekretariate sowie das gemeinsame Streben, unseren Mandanten eine optimale Dienstleistung zu bieten.

Erst unlängst wurden wir nach einer umfassenden Recherche der azur-Redaktion zum wiederholten Male als  Top Arbeitgeber im Südwesten 2021 ausgezeichnet unter ausdrücklichem Hinweis auf die "gute Stimmung", das "familiäre Klima" und die "hohe Eigenverantwortung".

Daneben wurden wir im Rahmen der iurratio awards 2022 in den Kategorien "Beste mittelständische Kanzlei" bundesweit und "Bester Arbeitgeber für das Referendariat Region Westen" nominiert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und versprechen Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld mit vielen Perspektiven in einem motivierten Team:


iurratio awards 2022: KUNZ in zwei Kategorien als bester Arbeitgeber für das Referendariat nominiert

Großer Erfolg für das Nachwuchsförderungs- und Perspektivteam von KUNZ Rechtsanwälte. Gleich in zwei Kategorien wurde KUNZ im Rahmen der iurratio awards 2022 als bester Arbeitgeber 2022 nominiert; namentlich in der Kategorie "beste mittelständische Kanzlei" bundesweit und in der Kategorie "bester Arbeitgeber für das Referendariat Region Westen". Die Verleihung der „iurratio awards 2022“ erfolgt am 25.11.2021.

mehr lesen

15.9.2021: Meet, Greet & Grill für Referendare (m/w/d) und Studierende (m/w/d) bei KUNZ

Es ist schon eine liebgewonnene Tradition, dass wir von KUNZ Rechtsanwälte Referendare (m/w/d) und Studierende (m/w/d) zu einem lockeren und legeren Grill-Event einladen und dabei einen kleinen Einblick in unsere Arbeitsweise, unsere Teams und unsere Ausbildungs- und Job-Angebote geben. Am 15. September 2021, 16 Uhr ist es wieder soweit. Unser "Meet, Greet & Grill" für Referendare (m/w/d) und Studierende (m/w/d) findet in der Mainzer Straße 108, 56068 Koblenz statt. 

mehr lesen

KUNZ Rechtsanwälte und Legal-Tech & Innovation Initiative disrUPt law e.V. gründen Kooperation

Die Digitalisierung ist in der anwaltlichen Praxis nicht mehr wegzudenken. Leider hinkt die universitäre Ausbildung dieser Entwicklung deutlich hinterher. Als innovative Kanzlei unterstützt KUNZ deshalb den an der Heidelberger Universität gegründeten gemeinnützigen Verein disrUPt law e.V. bei seinem Vorhaben, der Digitalisierung einen größeren Stellenwert in der universitären Ausbildung der nächsten Juristengeneration einzuräumen.

mehr lesen

Dr. Knott in aktueller Ausgabe des"Modern Lawyer" zu den Vorzügen einer mittleren Kanzlei im Vergleich zur Großkanzlei

Sowohl für Mandanten als auch für jüngere und erfahrene Anwälte stellt sich die Frage, welche Art von Kanzlei man für seine berufliche Tätigkeit oder die Mandatierung wählt. Diesem Thema widmet sich der Beitrag von KUNZ-Partner Dr. Hermann Knott und seinem langjährigen Kollegen, dem Berater für Anwaltskanzleien Robert Millard, Cambridge, England. Er kombiniert persönliche Erfahrungen aus der anwaltlichen Praxis mit Ergebnissen aus der externen Beratung von Anwaltskanzleien. 

mehr lesen

KUNZ eröffnet Standort in Düsseldorf mit zwei Partnern von FPS

Zum 1. Mai 2021 wird KUNZ einen neuen Standort in Düsseldorf eröffnen. Das neue Büro wird unter Leitung von Herrn Dr. Heiko A. Giermann LL.M. (McGill) und von Frau Christine Libor stehen. Beide kommen von FPS Düsseldorf und werden KUNZ als Partner verstärken.

mehr lesen

KUNZ unterstützt Vis Moot, die Fortbildung für Studenten/-innen aus aller Welt in Schiedsverfahren

Teams von internationalen Universitäten führen simulierte Schiedsverfahren. Erfahrene Anwälte wirken als Schiedsrichter mit.

mehr lesen

RA Schwarzburg spricht auf Anwaltszukunftskongress 2020: Videocast "Menschen und notwendige Skills für die digitale Transformation"

Unser Partner Tim Schwarzburg nimmt als Speaker und Diskussionsteilnehmer auf dem Anwaltszukunftskongresses 2020 "Menschen und notwendige Skills für die digitale Transformation" teil.

mehr lesen