Katharina Strauß

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Vergaberecht
Fachanwältin für Verwaltungsrecht

Das Beratungsfeld von Rechtsanwältin Strauß umfasst die Betreuung von europaweiten und nationalen Vergabeverfahren sowohl auf Seiten der Vergabestellen als Auftraggeber- als auch Unternehmen auf der Bieterseite.

Sie begleitet Ausschreibungen von Bau-, Dienst- und Lieferleistungen- auch im Sektorenbereich - und berät Mandanten bei Vergaben in allen Verfahrensstadien, d.h. von der Erstellung der Vergabeunterlagen bis hin zur Wahrnehmung ihrer Rechtsschutzmöglichkeiten vor den Nachprüfungsinstanzen sowie Zivilgerichten.

Eine besondere Spezialisierung und Kompetenz von Frau Strauß liegt im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) bei der Vergabe von Verkehrsleistungen und der Materialwirtschaft zahlreicher Verkehrsunternehmen, insbesondere der Fahrzeugbeschaffung und -ausstattung.

Einen weiteren besonderen Schwerpunkt bildet die Beratung im Bereich der nachhaltigen Beschaffung und der Implementierung von sozialen und ökologischen Aspekten in ein Vergabeverfahren. In diesem Zusammenhang berät Frau Rechtsanwältin Strauß Gebietskörperschaften und Nichtregierungsorganisationen (NGO´s) und nimmt aktiv teil an der Gestaltung entsprechender gesetzliche Normierungen sowie der Durchführung von Pilotprojekten.

Zudem wird das Portfolio ihrer vergaberechtlichen Fachkenntnisse durch solche in den verwanden Rechtsgebieten wie dem Zuwendungs- und Beihilferecht komplettiert.

Das umfangreiche Fachwissen aber auch die fundierte Beratungserfahrung von Frau Rechtsanwältin Strauß fließt in regelmäßige wissenschaftliche Veröffentlichungen und praxisnahe Beiträge sowie Schulungen ein.

 

Ausgewählte Mandate und Referenzprojekte:

  • Beratung und Vertretung von Verbandsgemeinden und Landkreisen in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen bei der Durchführung von Vergabeverfahren, auch als Kontaktstelle, insbesondere auch bei der Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen
  • Beratung und Vertretung eines der führenden und weltweit agierenden Herstellers von Berufsbekleidung für die Feuerwehre
  • Beratung mehrerer Stadtwerke-Holdings sowie deren Tochtergesellschaften in unterschiedlichen vergaberechtlichen Fragestellungen, z.B. bei Grundstücksgeschäften, in der Abfallwirtschaft, bei inhouse-internen Beauftragung im Rahmen einer öffentlich-öffentlichen Zusammenarbeit
  • Beratung und Durchführung einer Großstadt in Nordrhein-Westfalen bei der Durchführung von Pilotprojekten zur Beschaffung von Textilwaren unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit
  • Beratung eines Kreises in Nordrhein-Westfalen bei der Überarbeitung der Förderrichtlinie für Zuwendungen nach dem öffentlichen Personennahverkehrsgesetz (ÖPNVG NRW)
  • Begleitung eines Verkehrsunternehmens einer Stadt in Nord-Deutschland bei der Beschaffung und Sanierung von Straßenbahnen

Koblenz

Assistentin:
Frau Fredekind
Telefon 0261 3013-350
Telefax 0261 3013-369

katharina.strauss@SPAMPROTECTION
kunzrechtsanwaelte.de

Wie können wir Ihnen helfen?

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen. Damit wir Ihnen so schnell wie möglich antworten können, benötigen wir nur Ihre Kontaktdaten.
Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten bei Nutzung dieses Kontaktformulars finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.

Kontaktformular

fieldset

Koblenz
Mainzer Straße 108
56068 Koblenz
Telefon 0261 3013 0
Telefax 0261 3013 23
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de

 

––––

 

Mainz
Haifa-Allee 38
55128 Mainz
Telefon 06131 97176 70
Telefax 06131 97176 771
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de