Rechner für die Festsetzungsverjährung

Wir stellen Ihnen zur Berechnung der Festsetzungsverjährungen unseren Rechner kostenlos zur Verfügung. Tragen Sie die notwendigen Daten ein, um den Ablauf der Festsetzungsverjährung zu berechnen.

 

Sie benötigen Hilfe bei der Verteidigung gegen Steuerbescheide? Gerne beraten wir Sie individuell und lösungsorientiert. Melden Sie sich bei uns (Kontaktformular).


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wofür ist die Berechnung der Festsetzungsverjährung erforderlich?

Die Berechnung der Festsetzungsverjährung nach den §§ 169 ff AO ist Voraussetzung dafür, dass Steuerbescheide noch nachträglich aufgehoben oder abgeändert werden können. Über § 164 Abs. 4 AO ist der Ablauf der Festsetzungsverjährung auch für die Frage entscheidend, ob ein Vorbehalt der Nachprüfung entfallen ist. Aufgrund von § 181 Abs. 1 S. 1 AO gilt die Festsetzungsverjährung auch für Feststellungsbescheide ("Feststellungsverjährung").

Wie können wir Ihnen helfen?

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen. Damit wir Ihnen so schnell wie möglich antworten können, benötigen wir nur Ihre Kontaktdaten.
Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten bei Nutzung dieses Kontaktformulars finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.

Kontaktformular

fieldset
captcha

Koblenz
Mainzer Straße 108
56068 Koblenz
Telefon 0261 3013 0
Telefax 0261 3013 23
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de  


Köln
Antoniterstraße 14-16
50667 Köln
Telefon 0221 9218010
Telefax 0221 9218019
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de

 

Mainz
Haifa-Allee 38
55128 Mainz
Telefon 06131 97176-70
Telefax 06131 971767-71
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de

 

Düsseldorf
Steinstraße 20
40212 Düsseldorf
Telefon 0211 8909464-0
Telefax 0211 8909464-9
kanzlei@SPAMPROTECTIONkunzrechtsanwaelte.de